Objektnr.: 01124 ZI Wohnfl. ca: 98 m²
Zimmer: 4 Kaufpreis ab netto: 485.000 €
Etagen: EG/OG/SB
Baujahr: 2019/2020
Besonderheit: Zentrum Provision: 4,76 % inkl. Mwst.

 

TELEFON HOTLINE: Mo – Sa 10:00 – 20:00 Uhr 038232 84595

 

Objektbeschreibung:

Im pulsierenden Ostseeheilbad Zingst entsteht ein wunderschönes Doppelhaus mit viel Sonne. Wie gewohnt, bilden hochwertige Baustoffe und eine qualitätsüberwachte Bauausführung neben der ortstypischen Gestaltung sowie der großzügigen, individuellen Raumaufteilung mit ca. 98 Wohnfläche über drei Ebenen ein abgerundetes Wohnkonzept.

Das Doppelhaus bzw. die Haushälften sind auf dem real geteilten Grundstück wunderbar platziert, somit kann jeder bei einem Blick ins Grüne auf der Terrasse herrlich entspannen. Ins Haus getreten, empfängt Sie ein Flur, von welchem Sie in ein modernes Duschbad und einem gegenüberliegenden Hauswirtschaftsraum eintreten. Geradezu begrüßt Sie der großzügig gestaltete Wohn- und Küchenbereich mit 32 qm Wohnfläche, welcher auf die westlich gelegene Terrasse hinaus führt. Hier mit ausreichend Platz für Gartenmöbel und dem so beliebten Strandkorb finden Sie garantiert Ruhe und Entspannung. Gekocht wird in der separaten Küche, welche direkt neben dem Essbereich liegt und in beiden Haushälften gut positioniert das Raumgefühl abrundet. Die zahlreichen und bodentiefen Fenster sowie der vorgesehene Kamin sorgen für reichlich „Wohlfühlatmosphäre“.

Im Dachgeschoss befinden sich zwei unterschiedlich große Schlafzimmer und ein Abstellraum. Abgerundet wird das Geschoss durch ein traumhaftes zweites Duschbad sowie einer Sauna.

Der Spitzboden wird mit einem weiteren Schlaf- bzw. Lesezimmer und einem separaten zweiten Abstellraum ausgebaut.

Zu jeder Haushälfte stehen Ihnen selbstverständlich zwei Stellplätze und ein eigener Fahrradschuppen zur Verfügung.

Musterhaus bzw. Referenzobjekt…

Sie wollen professionell einrichten lassen? Ferienhausausstatter Möbel-Krüger …

 

Ausstatung:

ROHBAU

Außenwand: einschaliger  Wandaufbau bestehend aus einem tragenden Mauerwerk – KLS oder Porenbetonsteinen entsprechend der Statik; Kerndämmung gemäß der EnEV; Verblendstein-Mauerwerk

Innenwände: Tragende und nichtragende Wände aus Kalksandstein oder Porenbetonsteinen

Haustrennwände werden in allen Geschossen aus KLS 2 x 17,5 cm und beidseitigem Maschinenputz ausgeführt. Die Wände erhalten eine 2 x 2,0 cm starke Mineralfaserdämmung.

DACHKONSTRUKTION

Der Dachstuhl wird als Gebinde aus technisch getrockneten Konstruktionsvollholz

gerichtet.

Die äußeren Gaubenwände werden mit einer Holzverschalung (Boden-/ Deckelschalung) verkleidet.

Das Dach wird mit Tonpfannen in der Farbe Anthrazit eingedeckt.

Die Dachentwässerung erfolgt über Rinnen- und Fallrohre in Kupfer.

KAMINZUG/SCHORNSTEIN

Für die Gastherme ist eine System-Abgasführung für Gasfeuerstätten vorgesehen.

AUSBAU

FENSTER UND FENSTERTÜREN

Sämtliche Elemente werden aus Holz hergestellt;

Die Fenster werden mit einer Wärmeschutz-Verglasung und teilweise mit Sprossen ausgeführt.

Klappläden – 3 Stück pro HH wie in der Ansicht

BODENBELÄGE

Das Bad, der Hauswirtschaftsraum und der Flur  im EG werden mit einem Fliesenbelag ausgestattet. Der Materialwert der Fliesenbeläge beträgt  40,00 €/m² inkl. Mwst. Format bis 30/60 cm  nach Wahl.

Die restlichen Räume erhalten einen Holzbodenbelag. (Landhausdiele; Preis 45,00 €/m² inkl. Mwst. nach Wahl)

Als Fußleisten sind in den Wohn- und Schlafräumen  sowie in den Fluren (DG & SB) und in der Küche profilierte Holzfußleisten (weiß lackiert), Höhe ca. 8 – 10 cm vorgesehen.

HEIZUNG

Die Beheizung erfolgt über eine Gas-Brennwert-Anlage als Heizungs-Solar-Paket mit indirekt beheiztem Warmwasser-Standspeicher.

Es werden Platten – Heizkörper mit Thermostat-Ventilen und im Bad ein Handtuchheizkörper verbaut.

Über den Rücklauf des Bad- Handtuchheizkörpers wird eine Fußbodenerwärmung eingebaut.

AUSSENANLAGEN

Terrasse, Zufahrten und Fußwege aus Betonpflaster, Stellplätze aus Rasenfugensteinen, nur äußere Einfriedung der Gesamtanlage, Sichtschutzanlagen im Bereich der Terrassen aus Holz und gärtnerische Gestaltung (Rasen und Bepflanzung)

Energiebedarfsausweis: folgt in Kürze

Lage:

Die außergewöhnliche Lage, ruhig und dennoch absolut Zentrumsnah, macht diese Immobilie besonders interessant. Zur „Flaniermeile“ sind es nur wenige Gehminuten. Hier stehen Ihnen viele Cafés, Restaurants, Bars und Boutiquen zum Entspannen und Shoppen zur Verfügung. Zur Seebrücke mit ihrer zu jeder Jahreszeit atemberaubenden Aussicht auf die Weiten der Ostsee sind es nur fünfhundert Meter.

 

H.-Nr. Objekt Grst.m²ca. Wfl./ Grdf. m²ca. Stpl. VK-netto VK-netto
Stellpätze &
Schuppen
Status
01 HH (Nord) 211+ G 34 97,87/ 116,64 2 485.000,- € 22.500,- € frei
02 HH (Süd)   239 + G 34 97,87/ 116,64 2 505.000,- € 22.500,- € frei
Stand: 11.02.2019

G = 1/3 von der Gemeinschaftsfläche ca. 101 m²  

Alle Preisangaben sind Komplettpreise für das bezugsfertige Objekt laut Bau- & Leistungsbeschreibung der plan- & bauwerk Zingst GmbH+Co. KG, ohne Mehrleistungen und ohne Sonderausstattungen.  

Sonderausstattung/Mehrleistungen:
SAUNA                              : betriebsfertige Saunaanlage netto 8.500,- € zzgl. gesetzl. Mwst.
Grundausstattung zur Sauna: Ankleideraum in der DHH
GASKAMIN                        : betriebsfertige Gaskaminanlage netto 14.000,- € zzgl. gesetzl. Mwst.  

Die Netto – Preise sind zutreffend für Käufer, die die Immobilie unter der Umsatzsteuer – Option auf Bauleistungen zu Vermietungszwecken (Ferienhaus) erwerben.
Die Brutto – Preise inkl. der gesetzl. Mehrwertsteuer gelten bei Selbst- / Eigennutzung und sind zu erfragen.
 
Zuzüglich aller externen Kaufnebenkosten und deren Gebühren wie Makler-, Notar-, Gerichtskosten, Grunderwerbssteuer usw.
Für die Vermittlung wird eine Courtage von 4,76 % inkl. MwSt. an Fa. Grehn Immobilien fällig!